Schlesien

In Prospekten und Publikationen wird Görlitz auch heute noch als größte niederschlesische Stadt bezeichnet.

 

Zu DDR-Zeiten wurde die Stadt dem Bezirk Dresden zugeordnet und seit der politischen Wende gehört Görlitz zum Freistaat Sachsen.

Das "Schlesische Museum" in Görlitz:

Ein geschichtlicher Streifzug

durch Schlesien - mit liebevoll zusammen getragenen Zeugnissen aus vergangener Zeit und Themen der Gegenwart...

 

Homepage: www.schlesisches-museum.de

02826 Görlitz - Untermarkt 4, Tel. 03581 - 87910

Ein Reiseveranstalter:

Schlesien entdecken

Herrliche Naturlandschaften vom Hirschberger Tal bis ins Riesengebirge, alte Herrenschlösser oder historische Städte, gastfreundliche Menschen...

 

Homepage: www.CarpeDiem-Touristik.de

02826 Görlitz - Neißestr.27, Tel. 03581 - 42 86 44

 

Hier gibt es auch Leserreisen von "Schlesien heute"!

 

Ein Fachgeschäft:

Schlesische Schatztruhe

Historische Landkarten, Literatur, DVD`s und Tonträger, Bunzlauer Keramik u.v.a.m. gibt es hier zu kaufen. Bei Bedarf können Sie aber auch im Online-Shop bestellen. Weiterhin werden im eigenen Verlag schlesische Zeitschriften herausgegeben.

 

 

02826 Görlitz - Brüderstr.13 , Tel. 03581 - 41 09 56

 

Hier geht es zurück zu: Görlitz und die Region

 

 

Ich bin gern für Sie da:

Tel. 03581 - 30 45 95

oder

Wenig Zeit...?!

Nutzen Sie bei Bedarf

meinen

S I E  B I E T E N

eine Immobilie an?

 Profitieren Sie von:

     Kompetenz + Erfahrung

     guten Marktkenntnissen

     gelisteten Interessenten       

R E F E R E N Z 

Eigenheimstandort: Wohnpark Biesnitz

M O T I V A T I O N


Anrufen

E-Mail